Was wir erwarten
Hohe Qualität und Zuverlässigkeit

Unsere Kunden erwarten qualitativ und technologisch hochwertige Anlagen bei kurzen Liefer­zeiten und hoher Liefer­zuverlässigkeit. Diesen Erwartungen können wir nur zusammen mit unseren Lieferanten gerecht werden. 

  • Haben Sie die Fähigkeit, stets hohe Qualität zu gewähr­leisten? 
  • Haben Sie Know-how in Entwicklung und Fertigung, das bei enger Zusammen­arbeit mit VON ARDENNE technische und tech­nologische Innovationen hervor­bringt? 
  • Passen Ihre Fertigungs­kapazitäten und Ihre Erweiterungs­pläne zu den Wachstums­potenzialen unserer Endkunden­märkte? 
  • Haben Sie Ideen, um neue Bench­marks für kurze Liefer­zeiten zu setzen? 
  • Sind bei Ihnen Entwicklung, Einkauf und Fertigung so aufgestellt, dass Ihre Kosten­position wettbewerbs­fähige Preise ermöglicht?
Neulieferanten

Sind Sie an einer Zusammenarbeit mit VON ARDENNE interessiert und möchten Lieferant werden?

Informationen für Neulieferanten

Lieferantenportal

Lieferanten mit Zugangsdaten

Hier haben sie die Möglichkeit, sich im Lieferanten­portal anzumelden. Wenn Sie bereits registriert sind, benutzen Sie bitte Ihre Zugangs­daten:

Lieferantenportal


Lieferanten ohne Zugangsdaten

Wenn Sie bereits Lieferant sind, aber noch keine Zugangs­daten zu unserem Lieferanten­portal haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprech­partner im Einkauf bei VON ARDENNE.

Kurzanleitung für die Anmeldung im Lieferantenportal

Logistik
Anlieferung

Sämtliche Lieferungen an VON ARDENNE müssen, soweit nicht anders ver­einbart, die Anforderungen erfüllen, die in unserer Logistik­leitlinie, dem Verpackungs­handbuch definiert sind sowie unter Berücksichtigung unserer Sicherheits­bestimmungen erfolgen. Die jeweils aktuelle Fassung der Doku­mente finden Sie an dieser Stelle:

UPS Abholauftrag

In diesem Portal können Sie Ihre Paket­sendungen an VON ARDENNE anmelden, sofern mit Ihnen die Liefer­kondition FCA (INCOTERMS® 2020) vereinbart ist.

Die Abholung Ihrer Sendung erfolgt durch unseren Logistik­partner UPS.

DB SCHENKER Abholauftrag

In diesem Portal können Sie Ihre Speditions­ware an VON ARDENNE anmelden, sofern mit Ihnen die Liefer­kondition FCA (INCOTERMS® 2020) vereinbart ist UND mit Ihnen eine Routing Order ver­einbart wurde. Sollte Ihnen letztere noch fehlen, wenden Sie Sich bitte an den zustän­digen Einkäufer bei VON ARDENNE.

Die Abholung Ihrer Sendung erfolgt durch unseren Logistik­partner DB SCHENKER.


Ihr Ansprechpartner
Torsten Vetter

Senior Manager Logistics & Im-/ExportVON ARDENNE GmbH

Neue Lieferanten
Registrierung

Mit dem Ausfüllen des Registrierungs­formulars teilen Sie uns mit, dass Sie Lieferant von VON ARDENNE werden möchten.

Nach dem Ab­senden des Formulars prüfen und ent­scheiden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Strategi­schen Einkauf, wie mit Ihrer Registrierung weiter verfahren werden soll.

Alle Phasen einer Qualifizierung neuer Lieferanten finden Sie in dieser Übersicht:

Qualifizierungsphasen

 

Mögliche Entscheidungen zu Ihrer Registrierung

  1. Ihr Angebot passt zu unserem Bedarf: 
    Wir laden Sie zum Qualifikations­prozess ein, in dem wir uns näher mit Ihrem Leistungs­angebot auseinander­setzen. Dauer und Umfang richten sich nach dem technolo­gischen Anspruch sowie der Komplexität der angebotenen Leistung im Abgleich mit unserem Bedarf.
  2. Ihr Angebot könnte in Zukunft interessant sein:
    Derzeit besteht kein Bedarf, weitere Lieferanten zu qualifizieren. Der Qualifikations­prozess ist bis auf Weiteres zurück­gestellt. Sie erhalten eine E-Mail, in der wir Sie darüber informie­ren, dass wir Ihre Daten speichern und bei Bedarf wieder auf Sie zu­kommen wer­den.
  3. Für Ihr Leistungs­angebot besteht kein Bedarf: 
    Sie erhalten von uns eine schrift­liche Absage per E-Mail.
QUALIFIZIERUNG
Phase 0
Prüfung Ihrer Registrierung

Sie teilen uns mit, dass Sie an einer Zusammen­arbeit interessiert sind. Im Registrierungs­formular erfassen Sie grund­legende Daten wie Firma, Adresse, Ansprech­partner und kategorisieren Ihr Leistungs­angebot.

→  Wir prüfen, ob ihr Leistungs­angebot für uns interessant sein könnte und informieren Sie über das weitere Vor­gehen.


Phase 1
Vorqualifikation

Wir Informieren uns, in Rücksprache mit Ihnen, näher über Ihr Leistungsangebot und verschaffen uns einen groben Überblick über Ihre Organisation und Ihren wirtschaftlichen Hintergrund. Sie erhalten nähere Informationen über unseren Bedarf und die Qualifikationsanforderungen.

→ Wir entscheiden, ob wir Sie als Lieferant qualifizieren möchten. Sie entscheiden, ob für Sie, auf Basis der vorliegenden Informationen, eine Zusammenarbeit interessant ist.  


Phase 2
Qualifikation

Umfang und Tiefe des Qualifikations­prozesses hängen sehr stark von der Komplexität, dem technolo­gischen Anspruch und dem Um­fang des konkreten Bedarfes ab. Ist der Anspruch hoch, führen wir in der Regel Potential­analysen in Ihren Produktions­stätten durch, auditieren Prozesse und Systeme oder lassen Muster fertigen. Bei komplexen Kauf­teilen mit hohem technolo­gischen Anspruch führen wir außer­dem Versuchs­reihen zur technischen Validierung und Verifizierung durch.

→ Festgelegt werden in dieser Phase Inhalt, Umfang und Beginn der Belieferung. Wir entscheiden über die dazu not­wendigen Qualifikations­maßnahmen und verhandeln die kommerziellen Konditionen.


Phase 3
Langfristige Zusammenarbeit

Im Rahmen einer kontinuier­lichen Liefer­bezíehung wird Ihr Leistungs­angebot regulärer Bestand­teil unserer Wert­schöpfung. Wir bewerten regelmäßig Ihre Performance als Lieferant. Bei positiver Entwicklung und entsprechen­dem Potential bauen wir unsere Zusammen­arbeit aus.

→ Regelmäßige Ent­scheidung über Maßnahmen zur Opti­mierung unserer Geschäfts­beziehung.

Generelles
Einkaufsbedingungen & Verhaltenscodex

Als global aufgestelltes Unter­nehmen stehen wir nicht nur mit unseren Technologien, sondern unseren Unternehmens­prozessen für nachhaltiges Wirt­schaften.

Entsprechend kommt der Aus­richtung unserer Supply Chain eine große Bedeu­tung zu. Wir erwarten von unseren Lieferanten, dass Sie sich in die Imple­mentierung von nach­haltigen Prozessen einbringen. Die Umsetzung verstehen wir als gemein­same und langfristig an­gelegte Aufgabe.

Die Ein­haltung sozialer und ethischer Standards ist uns wichtig! Wir erwarten deshalb von unseren Lieferanten, dass sie unseren Verhaltens­kodex akzeptieren.

Ihr Ansprechpartner
Thomas Purath

Head of Global PurchasingVON ARDENNE GmbH

Normen, Standards & Freigaben

Die Ein­haltung der VON ARDENNE-Normen durch unsere Lieferanten ist ein wichtiger Bau­stein der Qualitäts­sicherung. 

Wir stellen unseren Lieferanten die jeweils gültigen Normen im Rahmen einer jeden Bestellung zur Verfügung.

Media
Keine Nachrichten verfügbar.
Contact
28.05. - 29.05.2024
Vocatium Dresden

Booth: Messe DD (Halle 3)

28.05.2024 - 28.5.2024
Markt der Möglichkeiten

Booth: Barkhausen-Bau
Schönfeld-Hörsaal

 

04.06. - 06.06.2024
FCVC 2024

Booth: B / 15
Shanghai Automobile Exhibition Center
7575 Boyuan Road, Anting Town, Jiading District, Shanghai

09.06.2024 - 09.06.2024
SZ Fahrradfest

Booth: Theater-Platz, Dresden
 

09.06.2024 - 09.06.2024
IEEE PVSC Conf. Seattle 2024

Booth: Seattle Convention Center

Purchasing Contact

Am Hahnweg 8
01328 Dresden
Deutschland

Suche