Y-Series Endblöcke
Extern montierte Endblöcke für Sputter-Anlagen

Die YC-L Endblöcke der Y-Serie werden für Sputter-Anwendungen verwendet, bei denen extern montierte Endblöcke erforderlich sind. Das Grund­konzept ist ein Kartuschen-­Design, bei dem alle Medien­anschlüsse und Antriebs­baugruppen in einem Endblock installiert sind.

Sie eignen sich für Rolle-zu-­Rolle-­Beschichtungs­anlagen und für träger­gestützte Beschichtungs­anlagen. Auch horizontale oder vertikale Glas­beschichtungs­anlagen können bedient werden.

Der YC-L ist auch für Upgrades und Nach­rüstungen für alle Beschichtungs­systeme erhältlich, unabhängig vom Hersteller. Außerdem deckt er eine breite Palette von Spezifikationen ab.

Wollen Sie mehr erfahren? Dann werfen Sie einen Blick in die Broschüre, oder nehmen Sie direkt Kontakt auf.

Lange Laufzeit

durch Verwendung bewährter technischer Lösungen

Niedrige Betriebskosten

durch geringen Wartungs­aufwand & verschleißarme Materialien

Einfache & sichere Wartungsabläufe

durch Plug & Play-Kartuschendesign

Support
Media
Keine Nachrichten verfügbar.
CONTACT
12.03.2024 - 13.03.2024
PVCELLTECH Frankfurt 2024

Frankfurt, nn

22.04.2024 - 26.04.2024
H2 FCell Hannovermesse 2024

Booth: nn
Hannover, Messe

25.04.2024 - 28.04.2024
China Glass 2024

Booth: Hall N1 / 126
Shanghai, New International Expo Centre

06.05.2024 - 09.05.2026
SVC Annual Conference 2024

Booth: nn
Chicago Hilton, Illinois, USA

14.05.2024 - 16.05.2024
Optatec Frankfurt 2024

Booth: 318
Messe Frankfurt (1 Halle)

Ronny Borchel

Product Manager Plasma ComponentsVON ARDENNE GmbH

Suche